Meditation

Meditation - "Im Sein"
Achtsamkeit, Klarheit, Akzeptanz
und Gelassenheit

Meditation "Im Sein"

Achtsamkeit, Akzeptanz, Klarheit, Gelassenheit

Vor einigen Jahren steckte ich in einer Lebenskrise, ich hatte mich völlig in mich zurückgezogen. Lange Spaziergänge und Stille halfen mir dabei mich wieder zu finden. Damit begannen meine ersten Schritte in die Meditation. Auf Grund der Tatsache, dass es mir durch regelmäßiges Meditieren allmählich besser ging, hatte ich damit begonnen, mich mehr mit dem Thema Meditation zu beschäftigen. Da mir meditieren so gut geholfen hat (und mir nach wie vor gut tut), wuchs in mir der Wunsch, anderen mit Meditation eine Möglichkeit zu zeigen, wie man leichter durch das Alltagsleben gehen könnte.
2013 absolvierte ich eine einjährige Ausbildung zum Meditationslehrer bei dem Reiki- und Meditationslehrer Peter Michael Dieckmann in Duisburg. Da erhielt ich eine sehr gute Basis und darüber hinaus ließ ich mich zwei Jahre später in Oberursel an der Akademie Gesundes Leben noch einmal zur Kursleiterin für Meditation ausbilden. In diese Ausbildung konnte ich mein Wissen wesentlich vertiefen.
Meine Ausbildung an der Akademie Gesundes Leben, ist vom Bundesverband für Entspannungspädagogen e.V.  zertifiziert.

Meditation ist so viel mehr als sitzen,

weil
Meditation, in den Alltag eingebunden, eine Möglichkeit ist, sich vor Überbelastung, Erschöpfungszuständen, Unzufriedenheit und innerer Lehre zu schützen oder besser damit umzugehen.
Meditation hilft, die eigene Aufmerksamkeit zu fokussieren, zu kontrollieren sowie das Gedächtnis und die Konzentration zu intensivieren.
Wir erreichen Abstand zu negativen Gedanken, entwickeln mehr Mitgefühl für uns selbst und andere. Es fällt uns leichter, mit Emotionen umzugehen.
Meditation hilft Ist - Zustände zu akzeptieren um Stresssituationen leichter zu bewältigen. 
Durch Meditation ist es möglich Schlafprobleme zu reduzieren, das Immunsystem zu stärken, den Blutdruck zu senken. Wir erhalten mehr körperliche Gesundheit und eine höhere Lebenszufriedenheit.

Zitat von Chygyam Rrungpa Rinpoche

Unser Leben ist eine unablässige Reise;
Die Übung der Meditation ermöglicht es uns,
sämtliche Aspekte des Pfades zu erfahren,
denn genau darum geht es auf unserer Reise.

Mit diesem Zitat möchte ich Sie einladen, sich durch die Praxis der Meditation, zu finden und dabei zu lernen sich besser anzunehmen um die Tücken des Alltags gelassener zu meistern.

Ich biete meditatives Gehen, Kurse an der Volkshochschule in Freital und Gruppen Meditationen an.
Bitte kontaktieren Sie mich!

Termine

Termine:

Vom  04.11. 2019 - 09.12.2019  jeweils Montags von 19.00 Uhr - 20.30 Uhr,
6 Wochen Meditationskurs in der Volkshochschule Freital / Anmeldung über VHS Freital

Am 22.Juni 2019 von 7.00 Uhr bis ca 9.00 Uhr  
findet, im Rabenauer Grund in Freital, der Meditationsspaziergang  statt.
Treff 7.00 Uhr an der Brücke zum Rabenauer Grund 

Was erwartet Sie?
Wir werden schweigend in einer Geh - Meditation laufen,
der sich eine Chakren - Meditation anschließt.
Ebenfalls schweigend gehen wir zurück.
Warum schweigend?
Wenn wir schweigen nehmen wir unsere Umgebung bewusst wahr.
Wir kommen mehr in unser selbst.
Was ist eine Geh - Meditation?
Wir konzentrieren uns auf unser Gehen, gehen bewusst langsam um der Hast des Alltags zu entfliehen. 
Was ist eine  Chakren – Meditation?
Es gibt 7 Chakren , das Wurzel-, das Sakral-, das Solar Plexus-, das Herz-, das Kehl-, das Stirn- und das Kronenchakra. Wir werden bewußt in diese Chakren atmen und uns mit Energie sowie Kraft auftanken.

An was sollten Sie denken!
Dem Wetter angepasste Kleidung, bequemes und Tritt sicheres Schuhwerk, eventuell etwas zu trinken.

Wie hoch ist Ihre Investition? - 12,00 €

Bitte melden Sie sich bis zum 20. Juni 2019 unter 0351 6418726 oder kontakt@gabriela-mente.de an.